Logo der Universität Wien

CfP Tagung: "Werbung – Konsum – Audiovision: Kulturgeschichtliche Perspektiven auf Werbeformen in Kino, Fernsehen und Radio"

Wien, 24./25.11.2017, Einreichung bis 18.6.2017

Organisation/Veranstalter: Franz X. Eder, Karin Moser, Mario Keller (Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Univerität Wien)

Konzeption und Inhalt der Tagung
Mit dem Aufkommen neuer medialer Technologien (Film, Funkübertragung) setzte eine umfassende Visualisierung und Ästhetisierung der Warenwelt ein, die das 20. Jahrhundert prägen sollte. Werbung und Marketing haben die modernen Konsumgesellschaften nachhaltig beeinflusst und verändert. Während den vielfältigen Printwerbeformen über Jahrzehnte eingehende Studien gewidmet wurden, steht die Erforschung der Kino-, TV- und Radiowerbung – speziell aus kulturhistorischer Perspektive – noch am Beginn.

Ziel der interdisziplinären Tagung "Werbung – Konsum – Audiovision: Kulturgeschichtliche Perspektiven auf Werbeformen in Kino, Fernsehen und Radio" ist es, internationalen Forscherinnen und Forschern eine Plattform zu bieten, um ihre Arbeiten zu präsentieren und zu diskutieren. Medientheoretische, konsumhistorische, sozioökonomische sowie emotionsgeschichtliche Aspekte sollen hierbei Beachtung finden. Zudem werden die Ergebnisse des FWF-Projekts "Die Emotionalisierung nationaler Marken im österreichischen Werbefilm 1950-2000" im Zuge der Tagung vorgestellt und im interdisziplinären Rahmen diskutiert. Weiterführende Forschungskooperationen und ein Tagungsband sind geplant.
Willkommen sind Tagungsbeiträge, die sich diesen Problemstellungen aus theoretischer Perspektive widmen oder sich mit ihnen in empirischen Studien befassen.

Senden Sie ein Abstract (ca. 2.000 Zeichen) bis Freitag, 18.6.2016 an mario.keller@univie.ac.at. Einreichungen aus den Geistes-, Sozial-, Kultur- und Integrativwissenschaften sind willkommen.

Nähere Informationen unter: bit.ly/2p04pUI
Franz X. Eder, Karin Moser, Mario Keller
(Universität Wien)


Schrift:

Forschungsschwerpunkt der
Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät
Universität Wien
c/o Univ. Prof. Dr. Marion Meyer
Institut für Klassische Archäologie
Franz Klein-Gasse 1
A-1190 Wien
Tel.: +43-1-4277-40602
Tel.:+43-1-4277-40601 (Sekretariat)
Fax: +43-1-4277-9406
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0